Anna Zemankova - Artbrut-Sammlung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Anna Zemankova



Anna Zemankova (1908-1986) wurde in Olmütz, in Mähren geboren. Nach einer Ausbildung als Zahntechnikerin arbeitete sie in diesem Beruf bis zu ihrer Heirat 1933 mit einem Offizier. Sie bekommt vier Kinder, der älteste Sohn stirbt im Alter von vier Jahren. Nach dem Krieg zieht die Familie nach Prag. In späteren Jahren wird sie depressiv und beginnt ab ca.1960 auf Anregung ihres Sohnes - einem Bildhauer - zu malen. Jeden Morgen zwischen vier und sieben Uhr entstehen von nun an merkwürdige Bilder von seltsam schönen Pflanzen, oft auch mit sehr sinnlicher Ausstrahlung.





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü