Evelyne Postic - Artbrut-Sammlung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Evelyne Postic


Evelyne Postic wurde 1951 in Lyon geboren. Mit  5 Jahren bekam sie eine schwere Lungenkrankheit und zur gleichen Zeit trennten sich ihre Eltern. Sie lebte in verschiedenen Kinderheimen und litt unter einem ständigen Gefühl der Verlassenheit. Ihre ersten Schritte in die Kunst mit Papier und Buntstifte waren Momente der Flucht. Mit 17 brannte sie mit ihrem ersten Mann durch, sie bekam drei Kinder, aber nach 12 Jahren trennte sich das Paar.

Evelyne Postic zog nach Grenoble mit ihren drei Kindern. Sie arbeitete in Gelegenheitsjobs und um ihrem Alltag zu entkommen, erfand sie eine Parallelwelt in ihren autodidaktischen Zeichnungen: Es entstanden geheimnisvolle Wesen, die Pflanzen- und Tierformen verbinden. 1990 hatte sie ihre erste Ausstellung in Toulouse, es folgten weitere in Frankreich, Belgien und den USA.

Seit 2006 lebt und arbeitet Evelyne Postic wieder in Lyon.





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü