Nikifor - Artbrut-Sammlung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Nikifor


Nikifor (um 1895-1968) wurde geboren in Krynica als Sohn einer taubstummen Bettlerin. Behindert durch einen Sprachfehler, Analphabet und stets kränklich, erlernte Nikifor nie einen Beruf. Während eines Krankenhausaufenthaltes hatte ihm sein Arzt Farben geschenkt und seither malte er Stadtansichten, Porträts und religiöse Themen. Er verkaufte seine meist kleinformatigen Bilder als „Souvenirs“ an die Kurgäste in Krynica und bestritt damit seinen Lebensunterhalt.






 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü